Sommerlich Klassisches - Wiener Symphoniker-Lunch mit dem Matthias-Honeck-Quartett

Am Mittwoch 15.8.2018

Lieben Sie Mozart, Haydn und Schubert? Oder vielleicht auch Lanner, Rossini und Johann Strauss? Beim traditionellen Symphoniker-Lunch am 15. August auf Schloss Amberg, dem Höhepunkt unseres Kulturprogramms, werden beschwingte Melodien dieser berühmten Komponisten erklingen. Meisterhaft gespielt von vier Wiener Symphonikern, angeführt von Konzertmeister Matthias Honeck. Ihm zur Seite Stefan Pöchhacker, Violine, Paul Rabeck, Viola und Michael Günther, Violoncello. Von Mozarts Streichquartett bis zu Rossinis „Diebischer Elster“, vom Schubert-Ständchen bis zum Kaiserwalzer von Johann Strauss: Schloss Amberg bietet dazu das stimmungsvolle Ambiente mit sinnlich bewegender Musik und anschließendem festlichen Lunch.

 

 

Infobox:

Mittwoch, 15.08.2018 auf Schloss Amberg

 

Einlass: 10:30 Uhr
Beginn: 11:00 Uhr
Lunch: 13:00 Uhr

Preis pro Person € 80,-
inkl. Gourmetlunch

Verbindliche Anmeldung erforderlich per E-Mail an:
info@schlossamberg.at

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Veranstalter:
Freunde Schloss Amberg

Veranstaltungsort:
Schloss Amberg
Amberggasse 43
A - 6800 Feldkirch



           

 

 

 

  • Honeck-quartett-foto1
  • Honeck-quartett-foto4